Freiverlorensuche: Such und zeig

In diesem Kurs soll eines der größten, veranlagten Talente des Hundes– nämlich das Riechvermögen- genutzt werden, um den Hund sowohl körperlich als auch kognitiv auszulasten- und das ganze mit Spaß !

Bei der Freiverlorenensuche lernt der Hund, wie der Name ja schon vermuten lässt, Gegenstände mithilfe seiner Nase in einem bestimmten Suchgebiet aufzufinden. Dazu lernt der Hund, wie er seinen Halter auf das Auffinden der gesuchten Sache aufmerksam machen kann.

Für diese Arbeit ist jeder Hund geeignet.

 

Zur zeit laufen drei Anfängerkurse. Schreiben sie uns bei Interesse gerne eine E-Mail oder rufen sie uns an.

 

 

 

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress